Die Einsatzkräfte der Rettungshundestaffel Südwestfalen durchlaufen eine umfassende Ausbildung, die losgelöst von der Arbeit mit dem Hund verläuft. Zu den Aufgaben der Einsatzkraft gehören:

  • Orientierung im Suchgebiet mit Karte, Kompass und GPS
  • Erkennen möglicher Gefahren (Trümmerkunde, Schadenelemente)
  • Kommunikation mit der Einsatzleitung (BOS-Funk)
  • Erste Hilfe an Mensch und Hund (Kynologie)
  • Einsatztaktik (inkl. Einsatzgrundsätze, Thermik)